Agenda

Supply Chain Risk Management Summit 18. Oktober 2018


  • 08:30 – 09:00

    Registrierung

  • 09:00 – 09:30

    RISK TALK

    Beeinflussen Sie die Gestaltung des Tages in Gesprächen mit den Referenten

  • 09:30 – 09:45

    RISIKOMANAGEMENT AUS DER WEITWINKELPERSPEKTIVE

    Prof. Dr. Robert Fieten, Managementforscher, wissenschaftlicher Berater und Autor

  • 09:45 – 10:15

    SUPPLY CHAIN RISK MANAGEMENT IM ZEITALTER DER DIGITALEN TRANSFORMATION

    Petra Becker, Vice President of Supply Network and Supply Chain Risk Management, Continental Automotive GmbH

  • 10:15 – 10:45

    DER WOLF IST DA, DER WOLF IST DA – DIE BEDEUTUNG VON NOISE CANCELLATION IM RISIKOMANAGEMENT

    Heiko Schwarz, Gründer und Geschäftsführer, riskmethods GmbH

  • 10:45 – 11:15

    SUPPLY CHAIN UNTERBRECHUNGEN: WAS WIR AUS SCHÄDEN LERNEN - BEITRAG ZUM WETTBEWERBSVORTEIL

    Dr. Otto Kocsis, Principal Business Interruption & Resilience, Zurich Insurance Company Ltd, Commercial Insurance

  • 11:15 – 11:30

    ELEVATOR PITCHES: FÜHRENDE SUPPLY CHAIN & PROCUREMENT TECHNOLOGIEN IN 90 SEKUNDEN

  • 11:30 – 11:50

    Kaffeepause

  • 11:50 – 12:20

    ZUVERLÄSSIGE LIEFERNETZWERKE SCHAFFEN: MISSION IMPOSSIBLE?

    Rainer Frank, Corporate Sector Purchasing and Logistics Purchasing Strategies, Methods and Governance, Robert Bosch GmbH

  • 12:20 – 12:40

    ENDLICH PROAKTIV. AI-GESTÜTZTE KRISENPRÄVENTION. VISION UND REALITÄT DER DIGITALISIERUNG.

    Rolf Zimmer, Gründer und Geschäftsführer, riskmethods GmbH

  • 12:40 – 13:55

    Mittagessen

  • Breakout Sessions:

  • Ganzheitliches Risikomanagement

    Wertbeitrag zum Unternehmenserfolg durch Supply Chain Risk Management

    Best Practices: Prävention und Fire Fighting

    Sustainability & Compliance

  • 14:00 – 14:45

    Ganzheitliches Risikomanagement

    DEEP-DIVE IN DIE RISKMETHODS-SOFTWARE
    Stefan Wiemers, Solution Consultant, riskmethods GmbH ausgebucht

    Wertbeitrag zum Unternehmenserfolg durch Supply Chain Risk Management

    WIE TEUER WIRD DIE PARTY? – RISIKEN IN DER LIEFERKETTE FRÜHZEITIG ERKENNEN UND VERMEIDEN
    Mirela Radoncic, Leiterin Corporate Strategy & Sales Deutschland, Mitglied der Geschäftsleitung, Marsh GmbH

    Best Practices: Prävention und Fire Fighting

    PRÄVENTION STATT FIREFIGHTING: SUPPLY CHAIN RISK MANAGEMENT BEI VORWERK
    Christian Thüsing, Strategischer Einkauf, Leiter Investitionseinkauf, Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG ausgebucht

    Best Practices: Prävention und Fire Fighting

    ERFOLGREICHE IMPLEMENTIERUNG EINES GLOBALEN SUPPLY CHAIN RISK MANAGEMENTS BEI DER BROSE FAHRZEUGTEILE GMBH
    Sebastian Blauel Experte Risikomanagement Risikobewertung / Einkauf Brose Gruppe Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.
    Jianpeng (Frederick) Wang, Manager Operations Consulting, KPMG AG

    ausgebucht

    Sustainability & Compliance

    HOLISTISCHES RISIKO- MANAGEMENT UNTER DEM ASPEKT DER NACHHALTIGKEIT UND COMPLIANCE
    Frédéric Stalder, Head of Performance & Process Management, Clariant International Ltd und Martin Berr-Sorokin, CEO, IntegrityNext GmbH

  • 14:50 – 15:35

    Ganzheitliches Risikomanagement

    DER RUNDUMBLICK AUS DEM EINKAUFSCOCKPIT: LIEFERKETTEN-TRANSPARENZ ÜBER KONTINENTE HINWEG ERREICHEN
    Dr. Pascal Zuber, Director Global Performance Management, GMQ Procurement
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
    ausgebucht

    Wertbeitrag zum Unternehmenserfolg durch Supply Chain Risk Management

    Dem Insolvenzverwalter einen Schritt voraus – Wissensvorsprung bei finanziell angeschlagenen Lieferanten nutzen
    Corinna Lichtenegger, Abteilungsleitung Strategischer Einkauf, Lindner Group KG ausgebucht

    Best Practices: Prävention und Fire Fighting

    DEN AUSFALL EINES TOP 3 LIEFERANTEN MEISTERN UND EINSPAR-POTENZIALE REALISIEREN
    André Hahn, Central Purchasing Stockmeier Group,
    Product Manager Organics, Stockmeier Chemie
    ausgebucht

    Best Practices: Prävention und Fire Fighting

    SUPPLY CHAIN RISK MANAGEMENT MATURITY ASSESSMENT (LIVE) - ERMITTELN SIE IHRE FIRMENSPEZIFISCHE SCRM-REIFE
    Heiko Schwarz, Gründer und Geschäftsführer, riskmethods GmbH

    Sustainability & Compliance

    DRIVE BUSINESS VALUES BY STRATEGIC IMPLEMENTATION OF SUSTAINABILITY
    Douglas Rohn, CPO, AkzoNobel und
    Tanja Reilly, Account Executive DACH, EcoVadis

  • 15:35 – 16:00

    Kaffeepause und Technology Demos an den Sponsorenständen

  • 16:00 – 16:35

    PODIUMSDISKUSSION:
    Den altbekannten Einkaufsbaukasten um digitale Werkzeuge ergänzen

    Markus Hayek, Accenture GmbH / Gerold Ohlendorf, Gründer und Geschäftsführer GOcon GmbH, IT-Verantwortlicher Hesse Lignal GmbH / Rolf Zimmer, riskmethods GmbH
    Moderator: Jan-Henner Theissen, Gründer targetP!

  • 16:35 – 16:45

    SCHLUSSWORT

    Prof. Dr. Robert Fieten, Managementforscher, wissenschaftlicher Berater und Autor

  • 16:45

    Ausklang und Networking oder Führung durch das Lufthansa Aviation Training Center (optional)

  • 18:45

    Rückkunft des Transferbusses vom Lufthansa Aviation Training Center am The Squaire und Ende der Veranstaltung


Änderungen vorbehalten